Klimaradl plant Aktionsnachmittag im September

Nach den Sommerferien laden wir alle Spender*innen und Unterstützer*innen zu einem Aktionsnachmittag ein. Der Termin steht noch nicht fest, im Gespräch sind die Samstage in der zweiten Septemberhälfte.

An dem Nachmittag wollen wir nicht nur mit allen Unterstützern feiern, sondern auch zwei verschiedene Lastenräder probefahren und uns dann entscheiden, welches von beiden wir beschaffen.

Im Rennen sind aktuell:
Das Bakfiets Shadow und das Yuba Supermarché. Beides sind hochwertige Elektrolastenräder.

Kandidat A: Das Bakfiets Shadow
Kandidat B: Das Yuba Supermarché

Wann der Verleih dann offiziell startet, hängt auch von den Lieferzeiten der Räder ab. Es wird wohl noch bis zum Herbst dauern. Bis dahin haben wir aber noch jede Menge zu tun:

  • Zum Beispiel muss das Online-Buchungssystem auf dieser Webseite noch optimiert werden, damit man das Fahrrad auch stundenweise buchen kann; bisher ist dies nur für ganze Tage möglich.
  • Die Webseite soll auch auf einen günstigere Plattform umziehen. Wer uns hierbei ehrenamtlich unterstützen könnte, ist herzlich willkommen.
  • Außerdem müssen Wartungsverträge und Versicherungen abgeschlossen werden
  • Und die Nutzungsbedingungen müssen wir auch noch formulieren

Ihr seht, uns wird nicht langweilig. Und wir genießen den Rückenwind, den wir durch das Crowdfunding und viele positive Rückmeldungen erhalten haben.

Spendenstand: 9.225 Euro !

Wir haben es geschafft und können unser Glück kaum fassen. Danke danke danke an die vielen Spender*innen, die insgesamt über 9000 Euro für die Finanzierung des Lastenrad-Verleihs gespendet haben. Das ist überwältigend!

Das müssen wir jetzt erstmal sacken lassen. Morgen könnt ihr dann hier lesen, wie es mit dem Klimaradl weitergeht.

Hier geht es zur Spendenseite mit allen Details zum Crowdfunding. https://vrbank-bayreuth-hof.viele-schaffen-mehr.de/klimaradl

Über 100 Fans erreicht: Jetzt beginnt das Crowdfunding

Über 100 ideelle Unterstützer haben sich für das Klimaradl stark gemacht. Dies war die Hürde, die es auf dem Weg zum Crowdfunding zu überspringen galt. Ab sofort ist es nun möglich, Geld für die Anschaffung des ersten Lastenrades zu spenden. Die VR-Bank Bayreuth-Hof legt für jede Spende 25% oben drauf.

Mehrere Hundert Euro sind bereits eingegangen. 8000 Euro ist unsere Zielmarke.

Wenn auch du spenden möchtest, findest du hier alle weiteren Informationen.

Startphase angelaufen: Fan werden und Projektnews abonnieren

Jetzt Fan werden!

Wir haben am 3.6.2019 mit Hilfe der VR-Bank Bayreuth-Hof eine Spendensammelaktion gestartet. Der erste Schritt ist dabei, Fans zu werben. Insgesamt brauchen wir 100 Fans, um die Finanzierungsphase zu starten. Unterstütze auch du das Projekt als Fan. Deine Stimme zählt!

Als Fan des Projektes bekommst du:

  • Neue Updates zum Projekt
  • Nachricht zum Start in die Finanzierungsphase

Du verpflichtest dich als Fan nicht zur finanziellen Unterstützung.

Hier Fan werden und das Klimaradl auf den Weg bringen.

Unser Klimaradl-Video ist fertig

Für das Crowdfunding, das wir im Mai starten wollen, haben wir gestern bei schönstem Wetter in Bayreuth Aufnahmen für unser Kurzvideo gemacht. Das Video soll auf der Crowdfunding Website unsere Projektidee auf den Punkt bringen.

Danke an Silvia, die uns für die Aufnahmen ein Lastenbike geliehen hat. Und vielen Dank auch an Ute, Alexandra, Friederike, Max, Konstantin und Gregor, die vor und hinter der Kamera aktiv waren.

Hier ein kleiner Vorgeschmack:


Auge in Auge mit den PS-Boliden: Cargobikes beim Bayreuther Autofrühling

Mitten unter den PS-Boliden präsentiert sich heute und morgen (6./7.April) die Klimaradl Initiative am Stand von carry & smile. Das Interesse der Besucher ist groß. Viele sind dankbar, dass bei der Veranstaltung auch eine umweltfreundliche Transportmöglichkeit gezeigt wird.


VCD Kreisverband Bayreuth übernimmt die Trägerschaft fürs „Klimaradl“

Wegweisender Beschluss: Die Jahreshauptversammlung des VCD Kreisverbandes Bayreuth beschloss am 18.3.2019, die Trägerschaft für Klimaradl, das erste Bayreuther Lastenrad-Sharing, zu übernehmen. Dies ist eine super Nachricht, weil uns dadurch die Gründung eines eigenständigen gemeinnützigen Vereins und der damit zusammenhängende Verwaltungsaufwand erspart bleibt.

Außerdem beschloss die Jahreshauptversammlung, das Projekt auch finanziell zu unterstützen.

Herzlichen Dank, liebe VCD ler !

Wo gibts denn so was? Lastenrad Probefahren beim Bayreuther Autofrühling.

Am Sa. und So. 6./7. April 2019, beim Bayreuther „Autofrühling“ in der Fußgängerzone, haben Gerald und Silvia von CARRY und SMILE am Sternplatz einen Lastenrad-Infostand aufgebaut. Sozusagen als Zweiradguerilla unter all den zur Schau gestellten Autos. A

Vorteil: Jede und jeder kann kommen und genau das Modell, das wir als freies Lastenrad anschaffen wollen, ausprobieren und probefahren.

Natuerlich gibts dann auch die aktuellsten Infos zu unserem Klimaradl Lastenbike Projekt.

Wir freuen uns auf euch.

Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 13 bis 18 Uhr (Sternplatz)